Museen und Kunst

Stockholm Geschichtsmuseum

Stockholm Geschichtsmuseum



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In Schweden haben alle Museen eine sehr klare Sicht, weshalb sie bei einem Kinderpublikum so beliebt sind. Im Museum können Sie zum Beispiel ein Wikinger-Kostüm anziehen.

Die Ausstellung des Historischen Museums von Schweden erzählt von der Geschichte dieses alten Staates von der Steinzeit bis zum 16. Jahrhundert. Sie können die spätere Entwicklung Schwedens im Skandinavischen Museum kennenlernen.

Wenn Sie darüber nachdenken, hat das Geschichtsmuseum die Geschichte der 140-Jahrhundert-Entwicklung dieses nördlichen Landes aufgenommen. Zur Besichtigung in den Haupthallen stehen die am besten zugänglichen Exponate zur Verfügung. Der Hauptteil der reichen Sammlung des Historischen Museums ist in seinen Fonds erhalten.

Der Goldene Raum ist der Stolz des Museums

Der beliebteste Saal des Museums unter seinen Besuchern ist der sogenannte Der Goldene Raum, bestehend aus den Schätzen der alten Wikinger. Sein Schöpfer war der berühmte schwedische Architekt Leif Blomberg. In diesem Raum leuchtet wirklich alles mit einem strahlend goldenen Schimmer. Darüber hinaus arrangierte der Architekt erfolgreich alle Exponate und erhielt schließlich ein gewisses mysteriöses und mysteriöses Aussehen.

Der Stolz des Raumes ist eine goldene Halskette aus dem V. Jahrhundert, auf der sich Schnitzereien in Höhe von 458 Stück befinden. Hier können Sie die Juwelen von St. Elizabeth sehen.

Wir empfehlen Ihnen, die Ausstellung sehr gut erhaltener mittelalterlicher Altäre zu inspizieren. Sie unterscheiden sich von modernen Kultprodukten. Zu dieser Zeit konnten nur wenige lesen, und die meisten Menschen studierten die Heilige Schrift auf solchen dekorativen Altären, die heute als Meisterwerke der Kunst gelten können.

Werde für einen Moment ein alter Wikinger

Besichtigen Sie nach dem „Goldenen Raum“ und den alten Altären die Halle, in der die Kleidung und Accessoires der Wikinger präsentiert werden. Kleidung skandinavischer Krieger ist bei Kindern besonders gefragt. Sie können Informationen über das Material lesen, aus dem es besteht, und sogar alles berühren.

Besonders interessierte Personen dürfen sich selbst anprobieren, dann ihr Aussehen im Spiegel betrachten und schließlich ihr mutiges Bild auf dem Foto festhalten. Schauen Sie danach auf Ihre Füße Geheiligter Weg mit historischen DatenFolgen Sie ihm in Richtung der nächsten historischen Ära.

Als nächstes gehen Sie in die Halle, in der sich ein riesiger Grundriss der Wikingersiedlung befindet. Bei sorgfältiger Prüfung des Layouts können Sie verschiedene Haushaltsgeräte, Boote, Schmuck und Waffen sehen.

Und schließlich empfehlen wir Ihnen, in den Barocksaal des Museums zu gehen. Es hält oft Vorträge und hält Seminare ab. Das interessanteste Exponat in der Lobby ist großes Modell eines alten Schiffesmit einem langen Kabel unter einem Luftstrom aus dem Lüftungssystem aufgehängt. Dank dessen kann der „fliegende Holländer“ seinen Kurs reibungslos ändern.


Schau das Video: 10 Most Popular Museums in Stockholm (August 2022).