Museen und Kunst

Hundertwasserhaus in Wien, Österreich: Adresse, Foto, Wegbeschreibung

Hundertwasserhaus in Wien, Österreich: Adresse, Foto, Wegbeschreibung



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Friedensreich Hundertwasser war eine ungewöhnliche Person, talentiert und herausragend.

Er war ein berühmter Designer, Künstler, Dichter und Architekt. In mehreren seiner Manifeste beschrieb Hundertwasser seine Vision des architektonischen Konzepts eines idealen Hauses. Friedensreich hielt es für unnatürlich, in normalen Häusern zu leben - rechteckigen grauen Kisten. Es fällt ihnen schwer, solche Gebäude ständig zu sehen. Er träumte davon, dass die Menschen in farbenfrohen Häusern leben würden, in denen es viel Grün und keine geraden Linien geben würde.

1986 wurde nach seinem Projekt ein Haus gebaut, das nach ihm benannt wurde. Dies ist eine völlig originelle Kreation. Zahlreiche Touristen kommen, um dieses Wunder der Architektur zu bewundern.

An der Fassade des Hauses sind die Konturen unebener Rechtecke in verschiedenen Farben sichtbar. Dach- und Fensteröffnungen befinden sich nicht auf derselben Ebene. Die Fenster sind alle unterschiedlich, es gibt keine identischen in Form und Größe. Sie sind auch von hellen Rahmen in verschiedenen Farben umgeben.

Es gibt keine geraden Linien im Haus. Unebene Treppen, Pflanzen in allen Ebenen, gewundene und unterbrochene Linien erzeugen eine vollständige Asymmetrie. Mehrfarbige Farben, eingängige Töne und Mosaike aus zerbrochener Keramik ergänzen diesen bizarren Stil. An der Fassade des Gebäudes gibt es nur Kurven und Wellenlinien. Eine solche Extravaganz architektonischer Linien und mangelnde Symmetrie ziehen hier Touristen an.

Das allgemeine Gefühl ist, dass in einem mehrfarbigen Haus alle Farben und Schattierungen gesammelt werden. Das Gebäude hat viele ungewöhnliche architektonische Elemente. Die Fassade des Hauses ist an verschiedenen Stellen mit halbkreisförmigen schmiedeeisernen Balkonen und durchbrochenen Halterungen für Laternen, farbigen Bogenöffnungen und Balustraden verziert. Sie können Mosaike, unerwartete Reliefs und Ornamente von farbig glasierten Fliesen sehen. Statuen, Kugeln, Steinlöwen, Kegel, ungewöhnliche Figuren schmücken die Wände und Nischen des Hauses.

Die Natur selbst kam den Mietern nahe. Auf dem Dach befindet sich das Land, in dem große Bäume, Sträucher und Gras wachsen. Blumen wachsen auf den Balkonen, hügelige Hänge der Dächer sind mit Efeu und wilden Trauben bedeckt, Pflanzen leben sogar im Haus. Auf den Balkonen wachsen kleine Bäume und Sträucher. Sie bringen das Haus näher an die Natur, machen es lebendig. Bäume wachsen sogar aus Fenstern. Im Inneren des Hauses können Sie die Böden auf verschiedenen Ebenen sehen, unebene Treppen, abgerundete Ecken.

Im Hof ​​gibt es einen Brunnen, der so ungewöhnlich ist wie das Haus selbst. Ein vielfach in Wellen verlegter Steinpflasterstein umgibt den Brunnen.

Wohngebäude mit 52 Wohnungen, in denen etwa 200 Menschen leben. Es gibt keine Möglichkeit, das Innere des Hauses zu sehen.

Der Künstler betrachtete dieses Haus als Höhepunkt seiner Arbeit und widmete ihm sogar ein Gedicht. Nach Abschluss des Baus übernahm Hundertwasser die Projektgebühr nicht. Er sagte, dass an diesem Ort nichts Hässliches gebaut wurde, und das ist Glück.

Hundertwasser war ein sehr exzentrischer Mann. Er schuf für Menschen, überlegte, wie man sie glücklich macht, brachte sie der Natur näher. Der geniale Exzentriker schuf seinen architektonischen Stil und überließ ihn der Nachwelt, die seine Arbeit noch lange studieren wird.


Schau das Video: The Top Ten Beautiful Hundertwasser Buildings (August 2022).