Museen und Kunst

"Ländliche Sicht", Alexey Kondratievich Savrasov - Beschreibung des Gemäldes



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ländliche Ansicht - Alexei Kondratievich Savrasov. 65 x 110 cm

Gemälde A. Der Autor zeigt das Leben eines alten Imkers, der im Herzen der Natur arbeitet.

Der unglaubliche Reichtum des Farbumfangs, die vielen Hänge, die auf den Hintergrund der Hauptkomposition gemalt sind, das Bild des Schwindels eines Vogelfluges füllen die Leinwand mit Luftraum. Der Betrachter fühlt sich vollständig in das vom Maler geschaffene Universum eingetaucht, seine Beteiligung an dieser alternativen Realität, aber ähnlich wie in unserer Welt.

Die Phantasie nimmt einen Kunstkenner in der Antike mit, als Mensch und Natur noch nicht durch eine unüberwindliche Mauer getrennt waren, als nicht nur die Natur dem Menschen half, sondern auch der Mensch zur Natur.

Wie in jedem anderen Bild gibt es auch hier einige Konventionen, aber es kann ohne Zweifel gesagt werden, dass die ländliche Sicht mit aller Genauigkeit des verfügbaren Gemäldes die historische Wahrheit über das Leben gewöhnlicher Menschen dieser Zeit widerspiegelt.

Die damals lebenden Kritiker schätzten die Genauigkeit der Details und die neue, bisher beispiellose kompositorisch-räumliche Lösung, die der Künstler in dieser Arbeit anwendete, sehr.

Der Meister wiederholte: „In Russland singt die Natur. Und Frühling, Herbst und Winter - alles singt. Sie müssen nur dieses magische Lied hören können. "

Ivan Nikolaevich Kramskoy, der Anführer der Wanderer, sprach auch über die besondere Musikalität von Savrasovs Werk. Wenn Sie sich das Bild ansehen, sehen Sie, dass dies tatsächlich so ist.

Die Einheit von Natur und Mensch, erhaben und irdisch, Malerei und Musik ... Überraschenderweise verschmilzt alles, was vom Autor äußerlich geteilt zu sein scheint, zu einer starken und untrennbaren Einheit. Dieses Merkmal seiner Arbeit manifestiert sich großzügig auf dieser Leinwand.