Museen und Kunst

Museen in Schweden

Museen in Schweden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Millesgarden, Stockholm, Schweden: Fotos und Beschreibung

Die unerwartetsten Eindrücke in der schwedischen Hauptstadt erhalten Sie bei einem Besuch des wunderschönen Skulpturengartens Millesgarden. Es befindet sich auf dem Kherserud-Felsen im Nordosten Stockholms auf der Insel Liding.

Museum für moderne Kunst, Stockholm, Schweden

In der Welt gibt es eine Vielzahl von Formen für die künstlerische Darstellung der inneren Welt des Menschen. Eines dieser Phänomene ist die zeitgenössische Kunst. Im letzten Jahrhundert hat sich die Herangehensweise der Künstler an die künstlerische Verkörperung ihrer Ideen dramatisch verändert. Es entstanden neue revolutionäre Ideen, die den etablierten klassischen Formen widersprachen.

Tom Tit Museum für physikalische Experimente, Stockholm

Das Museum für physikalische Experimente von Tom Tit in Stockholm kann als kognitive und zugängliche wissenschaftliche Enzyklopädie bezeichnet werden. Es enthält 610 funktionierende experimentelle Layouts. Das Museum befindet sich auf einer Gesamtfläche von 16.000 Quadratmetern. m. Der Ort dieses "wissenschaftlichen Wunders" ist ein Vorort der schwedischen Hauptstadt Södertälje.

Museum des Mittelalters in Stockholm, Schweden

Der Hauptunterschied des Museum des Mittelalters in Stockholm ist nicht seine Exposition, sondern seine Lage. Es wird nicht so einfach sein, es in der schwedischen Hauptstadt zu finden, obwohl es sich im zentralen Teil der Stadt befindet. Das Museum befindet sich unter der Brücke. In der Nähe befinden sich der Königspalast und das Opernhaus.

Livrustkammaren, Schweden, Stockholm

Die schwedische Schatzkammer mit dem mysteriösen Namen Livrustkammaren befindet sich im Königspalast von Stockholm. Unter den Sammlerstücken gibt es Waffen, Outfits, Schmuck und sogar Kutschen. All dies deutet auf den kaiserlichen Ursprung der öffentlich ausgestellten Antiquitäten hin, die noch in prächtiger Form erhalten sind. Alle Exponate Livrustkammarin gehörten zuvor zur königlichen Dynastie Schwedens. Sie sind mit den militärischen Erfolgen des Landes und des monarchischen Systems verbunden. 1628 von König Gustav Adolf I. gegründet.

Stockholm Geschichtsmuseum

In Schweden haben alle Museen ein sehr visuelles Erscheinungsbild, weshalb sie bei einem Kinderpublikum so beliebt sind. Das Stockholmer Historische Museum ist keine Ausnahme. Im Museum können Sie beispielsweise ein Wikinger-Kostüm anziehen.

Die Museen des Königspalastes

Für einen unerfahrenen Menschen, der längst vergessen hat, dass Könige, Prinzessinnen und Fürsten nicht nur die Helden schöner Märchen sind, sondern auch die wirklichen Herrscher recht moderner und entwickelter Staaten (obwohl die Herrscher sehr bedingt und in ihrer Macht begrenzt sind, ändert dies etwas? ?) wird es interessant sein, die Museen des Königspalastes in Stockholm zu besuchen.


Schau das Video: Husqvarna museum - Smedbyn - Huskvarna kyrka, Sweden (August 2022).